Datenschutz

Stand: 1. August 2018

Datenschutzbestimmungen der Website von Felix Klement

Felix Klement nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst und erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für den Betrieb von Felix Klement's Website (im Folgenden „Website“) sowie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des anwendbaren Datenschutzrechts ist Felix Klement, Mittertorstr. 9, 84048 Mainburg, Deutschland.

Cookies

Diese Website setzt Cookies ein, um die Bedienung der Website zu erleichtern und deren Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Cookies sind kleine alphanumerische Textdateien welche es ermöglichen Deinen Computer bei erneutem öffnen der Seite zu erkennen. Die meisten verwendeten Cookies sind sogenannte „Sessioncookies“ und werden nach dem Schliessen Ihres Browsers gelöscht. Ein Teil wird dauerhaft auf Ihrem Computer gespeichert. Diese „dauerhaften Cookies“ erlauben es der Website Ihren Computer beim Wiederaufrufen der Seite zu erkennen. Cookies sind harmlos, sie fügen Ihrem Computer keinen Schaden zu und beinhalten keinerlei Viren oder Schadsoftware. Dennoch können Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Dies kann allerdings dazu führen, dass einige Funktionen und Anwendungen der Website nicht wie gewohnt und in vollem Umfang arbeiten.

Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“, www.google.com)

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Es ist möglich, dass die dortigen Behörden auf diese Daten zugreifen können. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Damit erfassen und speichern wir anonymisiert Daten und erstellen daraus pseudonymisierte Nutzungsprofile. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung und Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladenund installieren oder den Google Analytics Tracking Code deaktivieren.

Datensicherheit

Ihre Nutzerdaten sind bei der Übermittlung auf unsere Server durch den Einsatz von SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung geschützt. Sie können die Sicherheit der Verbindung anhand der Angaben in der URL-Anzeige Ihres Browsers prüfen. Ändert sich der Anfang der Adresszeile von „http“ in „https“, liegt eine gesicherte Verbindung vor.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung etc.

Nach dem anwendbaren Datenschutzrecht haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihrer gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenden Sie sich bei weitergehenden Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, bei Auskünften oder zur Ausübung Ihres Rechts auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung oder für den Fall des Widerrufs einer Einwilligung bitte per E-Mail an mail@felix-klement.de. Selbstverständlich können Sie auch die im Impressum angegebenen Kontaktdaten oder die auf der Website bereitgestellten Kontaktformulare nutzen. Felix Klement verarbeitet und nutzt die von Ihnen mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens.

Anpassungen

Felix Klement behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Wir werden Sie von jeder Änderung oder Ergänzung vorab rechtzeitig unterrichten und, soweit erforderlich, Ihre Einwilligung in die geänderte Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einholen.